Produkt

IRIS Filetprüfer

Inline-Sichtprüfung der Brustfiletqualität

  • Sichtprüfung von Produkten auf einem Förderband
  • Objektive Bewertung, keine subjektiven Entscheidungen des Personals
  • Entscheidend bei der Sicherung höchsten Produktwerts
  • Rückverfolgbarkeit bleibt erhalten 

Informationen

Neben der Beurteilung von ganzen Produkten und allen anatomischen Teilen kann das IRIS-System (Intelligent Reporting, Inspection & Selection) auch Brustfilets beurteilen. IRIS FI zur Filetprüfung ist ein hochmodernes Kamerasystem, das eigens für diese Aufgabe entwickelt wurde.

Qualitätsbewertung am laufenden Band

Wenn Sie eine durchgehende und objektive Qualitätskontrolle jedes einzelnen Brustfilets auf einem Bandförderer wünschen, ist das Kamerasystem IRIS FI von Marel für Inspektionen nach dem Zuschnitt eine große Hilfe. Die Kameraprüfung hinter der Trimmstation erkennt visuelle Qualitätsmerkmale des Filets in der Verarbeitungslinie ohne mühsame manuelle Eingriffe. Sie erhalten damit in Echtzeit umfassende Informationen und Berichte zur Qualität des Produkts, das sich auf dem Weg zur Portionierung, Convenience-Food-Herstellung oder Verpackung befindet.

Optimale Zielentscheidung

Wenn Sie die bestmögliche Nutzung eines jedes Brustfilets wünschen, müssen die Filets ausgehend von Qualitätsdaten zu dem am besten geeigneten Bestimmungsort weitergeleitet werden. IRIS FI ist ein visuelles Klassifizierungssystem, das Ihnen in Kombination mit Innova PDS die Möglichkeit gibt, Angaben zur Qualität in Echtzeit zu verarbeiten und jedes Filet bestmöglich zu nutzen. IRIS FI fügt dem Datensatz des Filets, der bereits individuelle Gewichtsdaten enthält, Angaben zur visuellen Qualität hinzu. Durch die Verknüpfung aller Daten mit Produktionsaufträgen trägt IRIS FI wesentlich zur Zielbestimmung für das Filet bei.
IRIS FI kann visuelle Anomalien oder Defekte wie Blutflecken, anhaftende Haut und Farbabweichungen erkennen. Manuelle Eingriffe oder subjektive Beurteilungen durch das Personal sind nicht erforderlich. Dadurch lassen sich Hygiene, Produktintegrität und Lebensmittelsicherheit verbessern und der Arbeitsaufwand verringern.

Rückverfolgung

Bislang war die Rückverfolgbarkeit von Produkten nur möglich, solange sie in einer Transporthängebahn an ihren Haken hingen. Nach der Abgabe auf ein Förderband ging die Rückverfolgbarkeit verloren. In Kombination mit modernster Software und der intelligenten SystemFlex Förderbandlösung ist IRIS FI von Marel in der Lage, die Rückverfolgbarkeit der Produkte auch auf dem Förderband beizubehalten.

Objektive Bewertung, keine subjektiven Entscheidungen des Personals

Alle Produkte, auch wenn sie ohne festes Muster auf dem Band verteilt sind, werden genau geprüft. Bei qualitätsabhängigen Entscheidungen kommt es nicht mehr auf Schätzungen an. Jedes Produkt kann somit auf die profitabelste Weise genutzt werden.

Spezifikationen

  • Objektive Daten zur visuellen Produktqualität
  • Maßgeblich für die Bestimmung der weiteren Verarbeitung des Brustfilets
  • Zuverlässige Leistung bei höchsten Liniengeschwindigkeiten
  • Digitale Bildverarbeitung und erweiterte Erkennungssoftware
  • Wahlweise kombiniert mit Wiegeeinheit und/oder SystemFlex Fillet Distributor
  • Einfache Kalibrierung, Bedienung und Wartung
  • Nahezu wartungsfrei

Software

Innova PDS

Die Produktverteilungssoftware Innova PDS ist in der Lage, den am besten geeigneten Bestimmungsort für jedes einzelne Filet zu ermitteln, ausgehend von der Bewertung durch IRIS FI. Wenn die Filetqualität nicht optimal ist, kann das Filet in einem portionierten Endprodukt genutzt und mit Hilfe des Fillet Distributor der I-Cut-Route zugeordnet werden. Wenn die Filetqualität perfekt ist und das Filet das ideale Gewicht und die ideale Größe für ein Einzelprodukt hat, wird es über den RoboBatcher zur Verpackungsroute weitergeleitet.   

Kameradaten von IRIS FI können zu Analysezwecken herangezogen werden, z. B. für Statistiken zur Qualitätsprüfung per Kamera nach dem Zuschnitt. Es ist möglich, die Qualität und das Gewicht einer bestimmten Charge oder Schicht zu überwachen und das Ergebnis zu analysieren.

Service

Marel bietet eine Reihe von Servicelösungen an, um Ausfälle zu vermeiden, die Leistung zu maximieren oder bei unerwarteten Ausfällen per Fernwartung oder vor Ort zu helfen.

Marel hat Niederlassungen in 30 Ländern in allen Regionen und ein globales Netzwerk von hochqualifizierten Fachleuten, die sowohl Fern- als auch Vor-Ort-Serviceunterstützung bieten. Wir bieten unseren Kunden hochwertige Ersatzteile und maßgeschneiderte Serviceverträge, um eine optimale Leistung der Marel-Anlagen zu gewährleisten.

Verwandte Produkte & Lösungen


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören, und werden unser Bestes tun, um uns schnellstmöglich bei Ihnen zu melden.