Lösung

Standard-Durchflusslinie für den Zuschnitt

  • Höherer Durchsatz und Ertrag
  • Einheitlichere Qualität
  • Arbeitsersparnis
  • Rückverfolgung

Informationen

Die Standard-Durchflusslinie für den Zuschnitt dient dem Zuschnitt von kleinen Bodenfischen (Schellfisch, Alaska-Seelachs), gezüchteten Weißfischarten (Tilapia, Pangasius, Wels) und kleinen Salmoniden (Regenbogenforelle).

Die Standard-Durchflusslinie für den Zuschnitt ersetzt ein System für manuellen Zuschnitt mit Tischen, Förderbändern oder Schalen. Sie dient als Teil einer integrierten Verarbeitungslösung nach einer Standard-Durchflusslinie oder einer Linie zum manuellen Filetieren.

Die Filets werden dem Bediener automatisch auf dem oberen Förderband zugeführt. Nach dem Zuschnitt wird das Endprodukt automatisch auf das untere Förderband abgegeben, während der Abfall auf das dritte Förderband entladen wird.

Die Innova-Software erfasst Produktionsdaten und überwacht damit auch die Leistung der einzelnen Mitarbeiter. Anhand der Daten wird der ein- und ausgehende Fluss an Rohmaterial auf der Linie gesteuert, wozu auch eine Qualitätsprüfung gehört. Die Software kann auch dazu verwendet werden, hilfreiche KPIs oder Qualitätsaspekte zu verfolgen und gleichzeitig Echtzeit-Informationen über Leistung und Ertrag bereitzustellen.

Spezifikationen

  • Produkteingang: Filets L x B = 500 x 160 mm, mit oder ohne Haut
  • Produktausgang:
    • A-Produkte (Filets oder Portionen) L x B = 450 x 180 mm
    • B/C-Produkte (Filets oder Portionen) L x B = 150 x 180 mm
    • D-Produktwaage (Beschnitt)

Verfügbare Konfiguration:

  • Einlaufverlängerung:                        0,1 oder 2 Meter
  • Anzahl der Arbeitsstationen:           16, 20, 24 oder 28
  • Anzahl der QK-Stationen:            2 oder 4
  • Anzahl der Produkttore:          2 oder 4
  • Produkttore:                           Rutschen oder Verpackungspuffer
  • D-Produktwaage:                        an der Zuführung oder an der Ausgabe

Optional:

  • Tischwäsche
  • Datendisplays pro Station
  • Stuhl pro Station
  • Messerschärfer pro Station
  • Leuchten an den QK-Stationen:
  • Endablage
  • Server und Schalter

Versionen

Bei der integrierten Lösung wird der geköpfte und ausgenommene Fisch zunächst über Behälterwaagen, die das Gewicht der an die Bediener gelieferten Charge registrieren, der Standard-Durchflusslinie für manuelles Filetieren zugeführt.

Innova steuert die Verteilung der Chargen an die Bediener entsprechend ihren Kapazitäten und stellt Echtzeit-Informationen über Kapazität und Ertrag der Linie und der einzelnen Bediener bereit. Stichproben aus der Filetierlinie werden automatisch an QK-Inspektoren weitergeleitet, die Mängel und Filetierqualität für jeden Bedieners nachverfolgen.

Die filetierten Fische durchlaufen die Enthäutung und Kühlung, bevor sie automatisch in kleinen Chargen an die einzelnen Bediener verteilt werden.

Die Arbeitsplätze wurden im Hinblick auf Arbeitskomfort und Leistung konzipiert und umfassen manuell verstellbare Podeste, Wassersprüher, Messerhalter und ein Datenterminal, mit dem die Bediener ihre Leistung überwachen können, sowohl individuell als auch im Vergleich zum Liniendurchschnitt.

Software

Echtzeit-Überwachung mit Innova


Die Innova Food Processing Software fungiert als Schaltzentrale für die meisten Marel-Geräte und alle unsere integrierten Systeme. Sie stellt eine Informationslösung dar, mit der Lebensmittelverarbeiter aller Art ihre Gewinne und Produktionsleistung optimieren können.

Innova Food Processing Software bietet die wichtigsten, in der heutigen Lebensmittelverarbeitung benötigten Funktionen einer Manufacturing Execution System-Lösung (MES-Lösung). Innova deckt die gesamte Wertschöpfungskette des Produktionszyklus ab, vom Wareneingang bis zum Produktversand. Sie stellt alle wichtigen Leistungsindikatoren (KPIs) bereit, die sich auf jede Stufe der Verarbeitung beziehen, und sorgt für komplette Rückverfolgbarkeit von der Quelle bis zum Regal.

Innova überwacht und kontrolliert kritische KPIs in Echtzeit, einschließlich Ertrag, Durchsatz und Effizienz, Verluste, Qualität, Lagerbestände, Lagerbewegungen, Rückverfolgbarkeit und Rentabilität.

Ein modulares Angebot, das Sie dabei unterstützt, die Verarbeitung effizienter und profitabler zu gestalten. Innova ist skalierbar und deckt jeden Aspekt der Lebensmittelverarbeitung ab. Sie haben die Möglichkeit, nur ein einzelnes Modul zu nutzen oder integrierte anlagenweite Systeme zu implementieren.

Service

Marel bietet eine Reihe von Servicelösungen an, um Ausfälle zu vermeiden, die Leistung zu maximieren oder bei unerwarteten Ausfällen per Fernwartung oder vor Ort zu helfen.

Marel hat Niederlassungen in 30 Ländern in allen Regionen und ein globales Netzwerk von hochqualifizierten Fachleuten, die sowohl Fern- als auch Vor-Ort-Serviceunterstützung bieten. Wir bieten unseren Kunden hochwertige Ersatzteile und maßgeschneiderte Serviceverträge, um eine optimale Leistung der Marel-Anlagen zu gewährleisten.

Downloads

High Performance Farmed Whitefish Processing (English) PDF (0,5MB)

Verwandte Produkte & Lösungen


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten. Bitte füllen Sie das Formular aus, und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.