People 2020 011

Soziale Verantwortung

Wir behandeln Menschen richtig

Wir kümmern uns um unsere Mitarbeiter, unsere Kunden und die Gemeinden, in denen wir tätig sind.

Unsere Lösungen für die Lebensmittelverarbeitung können sowohl das allgemeine Wohlbefinden in der Gemeinde verbessern als auch den wirtschaftlichen Fortschritt fördern. Alles geht zurück auf Marels Vision von einer Welt, in der hochwertige Nahrungsmittel nachhaltig und kostengünstig hergestellt werden . 

Wir sammeln Daten, um unsere Strategie der sozialen Verantwortung kontinuierlich zu überwachen und zu verbessern. Die Ergebnisse regelmäßiger Umfragen zum Mitarbeiterengagement und zur Vielfalt am Arbeitsplatz helfen der Unternehmensleitung zu verstehen, was funktioniert und wo wir uns verbessern müssen.

Wir suchen aktiv nach Möglichkeiten, die Gemeinden, in denen wir tätig sind, zu unterstützen, z. B. durch Bildung und Zusammenarbeit. 

Der richtige Umgang mit Menschen ist das Herzstück unserer Geschäftstätigkeit.

 


Wir machen unseren Arbeitsplatz sicher

Alle Mitarbeiter haben das Recht auf ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld. Wir tun unser Möglichstes, um sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter über die notwendigen Kompetenzen, Werkzeuge und Schulungen verfügen, um ihre Arbeit professionell und sicher auszuführen. Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltaspekte (HSE) sind in unserer Unternehmenskultur verankert.


Lesen Sie hier unsere HSE-Richtlinie

Marel-innovation-2020

Mitarbeiterengagement ist der Schlüssel

Unsere Mitarbeiter treiben den Erfolg von Marel an. Wir bieten ein unterstützendes und ehrgeiziges Arbeitsumfeld, das unsere Mitarbeiter dazu motiviert, die Vision von Marel zu ihrer eigenen zu machen.

Ein hohes Maß an Mitarbeiterengagement ist der Schlüssel für die allgemeine Gesundheit des Unternehmens. Wir fördern die Weiterbildung und Karriereentwicklung und bieten unseren Mitarbeitern auch eine Vielzahl von internen Schulungen an.

Wir verstehen, dass unsere Mitarbeiter ein Leben außerhalb von Marel haben und nach einem guten Arbeitstag nach Hause gehen müssen, um ihr Leben zu leben und sich zu erholen. Wir bieten flexible Arbeitszeiten, Optionen für Teilzeitarbeit, Mutterschafts- und Vaterschaftsurlaub und andere Optionen, um Mitarbeitern zu helfen, die richtige Balance zu finden.


People 2020 002

Inklusion fördert die Vielfalt

Die „Allgemeine Diversitäts- und Inklusionsrichtlinie“ von Marel unterstreicht unser Engagement für die Pflege und Erhaltung einer Kultur der Vielfalt, Inklusion und Chancengleichheit am Arbeitsplatz.

Unsere allgemeine Diversitätsrichtlinie gilt für alle Mitarbeiter und leitenden Organe von Marel und ruht auf vier Säulen:

  1. Sicherstellung der Chancengleichheit
  2. Förderung einer Unternehmenskultur der Toleranz, Vielfalt und Inklusion
  3. Entschlossenes Handeln gegen Mobbing, Gewalt und Belästigung
  4. Steigerung der Sichtbarkeit von Marel als bevorzugter Arbeitgeber

Richtlinien zur sozialen Teilhabe

Wir beteiligen uns auch an sorgfältig ausgewählten karitativen Aktivitäten und sozialen Beteiligungsprogrammen, die zu einem besseren Lebensstandard beitragen. Unsere Richtlinien zur sozialen Teilhabe helfen uns, unsere Strategie mit unserer sozialen Verantwortung in Einklang zu bringen


Lesen Sie unsere Richtlinien zur sozialen Teilhabe

People 2020 045

Arbeitnehmerrechte sind Menschenrechte

Wir haben eine Null-Toleranz-Politik für Menschenrechtsverletzungen, einschließlich Kinderarbeit und illegaler Arbeitsbedingungen.

Alle neuen Lieferanten müssen die Marel-Standards für Menschenrechte und Arbeit einhalten, wie sie in unserem Verhaltenskodex beschrieben sind.

Wir verpflichten uns, das Recht aller Mitarbeiter auf Vereinigungsfreiheit und Kollektivverhandlungen ohne Diskriminierung zu respektieren, wie es im Übereinkommen über die Vereinigungsfreiheit und den Schutz des Vereinigungsrechts (C. 87) und im Übereinkommen über das Vereinigungsrecht und das Recht auf Kollektivverhandlungen (C. 98) festgelegt ist. 


People 2020 059

Wir engagieren uns in den lokalen Gemeinden

Wir investieren in das Wohlergehen der Gemeinden, in denen wir tätig sind. Wir konzentrieren uns auf die Bildungsarbeit in Zusammenarbeit mit lokalen Bildungseinrichtungen und bieten unseren Mitarbeitern Möglichkeiten zur Weiterbildung.

Viele unserer Produktionsstätten bieten Praktika und Trainee-Programme an, um talentierte Nachwuchskräfte bei der Entwicklung ihrer Fähigkeiten zu unterstützen.


Teilen unseres Know-hows

Wissen ist unser wertvollstes Gut, wenn es darum geht, die Lebensmittelverarbeitung zu verändern. Das Teilen unseres Wissens kann dazu beitragen, den Lebensstandard zu erhöhen und die soziale und wirtschaftliche Stabilität zu verbessern. Dies ist einer der Wege, wie wir zu einer nachhaltigen Entwicklung auf der ganzen Welt beitragen.


Lesen Sie über ein solches Projekt mit Vietnam