Connect for success

Auf der VIV Europe 2022 stellt Marel Innovationen in der Primär-, Sekundär- und Weiterverarbeitung vor, die sich alle miteinander vernetzen lassen.

Die Neuvorstellungen von Marel auf der VIV Europe stehen alle unter demselben Motto: Vernetzung. Vernetzte Lösungen in der Geflügelindustrie erschließen das volle Potenzial einer Verarbeitungsanlage. In Zusammenarbeit mit seinen Kunden hat Marel innovative Verarbeitungslösungen entwickelt, die die Abläufe beschleunigen, Prozesssteuerung in Echtzeit ermöglichen und für maximale Wertschöpfung sorgen. 

Auf der VIV Europe werden zahlreiche wegweisende Premieren in puncto Bratfertigung, Vertrieb, Inspektion, Verarbeitung von Lebendgeflügel, Herstellung von Fertiggerichten und Software zu sehen sein.

Digitalisierte Lösungen spielen bei der Umgestaltung der Lebensmittelverarbeitung eine wichtige Rolle. Geflügelverarbeitungssysteme, die miteinander kommunizieren und untereinander vernetzt sind, können die Produktivität erheblich steigern.

Das Fachwissen von Marel bei der Vernetzung ermöglicht Entscheidungen auf verlässlicher Datenbasis, Echtzeit-Einblicke in die Systemleistung, durchgängige Rückverfolgbarkeit und optimale Produktionseffizienz.



VIV Europe 2018E
VIV Europe 2018C
VIV Europe 2018B

Marel-Experten aus der Geflügelbranche stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung. Sie präsentieren Ihnen einige unserer intelligentesten und effizientesten Maschinen und bieten ausführliche Beratung und umfassende Unterstützung.