Bereit für vielfältigere Beschichtungen bei höheren Durchsätzen

Mit der neuen 1000-mm-Beschichtungslinie sind flexible Konstellationen möglich

Coated Strips

Die weltweite Verbrauchernachfrage nach vielfältigeren Convenience-Produkten in größerem Volumen war für Marel Anlass zur Entwicklung der neuen 1000-mm-Beschichtungslinie. Die Coronakrise beschleunigte diesen Prozess, denn plötzlich änderten sich die Trends auf dem Markt, da weniger außer Haus gegessen und Gerichte öfter nach Hause mitgenommen wurden. Convenience-Produkte sind daher gefragter denn je. Mit der neuen modularen 1000-mm-Beschichtungslinie von Marel lassen sich die Anforderungen nach vielfältigen, hochwertigen Produkten in großem Volumen bestmöglich erfüllen.

Mehr Produkte, mehr unterschiedliche Produkte, größerer Produktmix, schnelle Umstellung von einem Produkttyp zum anderen – Hersteller von Convenience-Produkten stehen heute mehr denn je vor der Herausforderung, ihre Produktionsmöglichkeiten flexibler zu gestalten. Von ihnen wird eine Fülle von Produkttypen erwartet – und das mit höheren Durchsätzen als es mit der vorhandenen Ausrüstung möglich ist. Druck von den Märkten bedeutet, dass Arbeits- und Produktionskosten gesenkt werden müssen. Zudem geben sich Verbraucher nur mit qualitativ hochwertigen Convenience-Produkten zufrieden. Für Verarbeitungsbetriebe war es nicht leicht, die passende Beschichtungslösung zu finden, die alle Erwartungen und Anforderungen erfüllen konnte. Das heißt: bis jetzt nicht! Denn die neue 1000-mm-Beschichtungslinie von Marel wird allen Ansprüchen gerecht. Ihre Fähigkeit, hochwertige Beschichtungen aufzutragen, ist unerreicht, egal ob Hausmacherart, Tempura, gröbere oder feinere Panade.

Revobreader In Action

1000-mm-Komponenten

Damit höhere Durchsätze möglich sind, verfügen der ActiveFlour Applicator, der Active Batter Applicator und der Active Tempura Applicator der 1000-mm-Linie über breitere Förderbänder und eine robustere, ausfallsichere Bauweise. Diese Systeme bilden die Grundlage für ein attraktiv aussehendes Endprodukt, denn sie sorgen für die bemerkenswert einheitliche Beschichtung der Ober- und Unterseite des Produkts – und das nahezu ohne Riemenspuren! Die markantesten Komponenten der 1000-mm-Linie sind jedoch der RevoCrumb und der RevoBreader.
Der RevoCrumb ermöglicht umfassende Kontrolle über die Verteilung und sorgt damit für präzise Beschichtung. Mit seinem innovativen Bemehlungs-Managementsystem trennt der RevoCrumb grobe von feiner Panade und ermöglicht die unabhängige Einstellung der oberen und unteren Beschichtung, sodass das gesamte Produkt rundum optimal bedeckt ist.
Der RevoBreader vereint den Flachbett- und auch den Trommelmodus in demselben Gehäuse, sodass Sie schnell und einfach zwischen Produkten mit Homestyle- oder Standardbeschichtung wechseln können. Dank der besonderen Trommelgröße des RevoBreader entsteht eine flockige Textur nach Hausmacherart, die Ihres gleichen sucht und für den Einzelhandel oder für Schnellrestaurants perfekt geeignet ist.

Ihr Endprodukt ist unser Ausgangspunkt

Bei der Planung einer 1000-mm-Beschichtungslinie müssen gleich zu Beginn die Endprodukte ins Auge gefasst werden. Eventuell erfordert jedes Endprodukt seine ganz besonderen Einstellungen. Zur Erfüllung dieser unterschiedlichen Anforderungen setzt sich die modulare 1000-mm-Beschichtungslinie von Marel aus einzelnen Funktionsbausteinen zusammen. Durch die Kombination verschiedener Module lassen sich mit dieser flexiblen Linie Endprodukte in großer Vielfalt erzeugen. Zum schnellen Wechsel von einem Produkttyp zum anderen können Module hinzugefügt, weggenommen oder durch andere ersetzt werden. Die endgültige Konstellation einer 1000-mm-Beschichtungslinie in einem Fertigungswerk hängt in erster Linie vom gewünschten Endprodukt ab. Die Konstellation mit zwei RevoBreadern ist ideal für knochenhaltige Massenprodukte wie beispielsweise Homestyle Chicken Wings. Der erste RevoBreader fungiert als Vorbemehler. Die Vorbemehlung wird im Trommelmodus aufgetragen und erreicht jede Rille in „runzligen“ Produkten wie z. B. Flügeln. Die Produkte werden gleichmäßig auf dem Förderband verteilt, ohne dass manuelle Eingriffe nötig sind. Ein Active Tempura Applicator und ein zweiter RevoBreader – diesmal zur Trockenbeschichtung im Trommelmodus – vervollständigen den Beschichtungsvorgang.

Unbegrenzte Beschichtungsmöglichkeiten, egal ob Hausmacherart, Tempura, gröbere oder feinere Panade

Convenience Line Software Line Operator

Größere Reichweite

Aufgrund veränderter Marktbedingungen erkundigten sich Verarbeitungsbetriebe bei Marel nach Anlagen zur Herstellung von Convenience-Produkten, die größere Kapazitäten bewältigen, aber dieselbe Beschichtungsqualität erzielen sollten wie die 600/700-Linien. Aus diesem Grunde ist die neue Beschichtungslinie von Marel 1000 mm breit und ermöglicht höheren Durchsatz. Zudem kommt es nahezu in keinerlei Weise zu Beschichtungsverlust, und der Arbeitsbereich ist sauber und frei von Staub, Verschmutzung und Allergenen. Im Vergleich zu einer 700-mm-Linie beansprucht die 1000-mm-Linie von Marel nur ein Minimum an zusätzlicher Standfläche.

Alles im Griff

In Kombination mit der Software für Marel Convenience-Linien ist mit der Beschichtungslinie noch mehr Kontrolle über den Beschichtungsvorgang möglich. Der Prozess hängt weniger von den Bedienern ab, und es können datengestützte Entscheidungen getroffen werden, um optimale Maschinenlaufzeiten zu erzielen. Von der Verarbeitungslinie erfasste Daten werden analysiert und ermöglichen weitreichende Erkenntnisse über die Produktion. Verbesserte Prozesskontrolle senkt erheblich das Risiko von möglichen Produktrückrufen und kostspieligen Kundenreklamationen für Produkte, die nicht der Spezifikation entsprechen. Nachdem die optimale Effizienz hergestellt wurde, können Verarbeitungsbetriebe ihr gesamtes Fertigungspotenzial entfalten und dadurch ihre Rentabilität steigern.

Komplette 1000-mm-Convenience-Linie

Die neue 1000-mm-Beschichtungslinie ist das letzte Puzzleteil, das die 1000-mm-Convenience-Komplettlinie von Marel vervollständigt. Sie passt perfekt zum RevoPortioner 1000 sowie zu vorhandenen 1000-mm-Fritteusen und -Öfen. Marel hat für Sie stets eine hochmoderne Lösung für die Herstellung von Burgern, Schnitzeln, Chicken Wings, Nuggets oder Popcorn.



Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten. Bitte füllen Sie das Formular aus, und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.