Placeholder Image

Umgang mit lebenden Tieren

Anlieferung, Betäubung und Ausblutung

Marel arbeitet in diesen Fragen eng mit den Kunden zusammen und liefert Systeme für den Umgang mit lebenden Tieren, die die Nachhaltigkeit der Produktion verbessern, sowohl im Hinblick auf den Tierschutz als auch auf die Nutzung der Rohstoffe. Ein effizienter und schonender Umgang mit den Tieren vor der Schlachtung ist nicht nur das Beste für die Tiere, sondern auch entscheidend für beste Fleischqualität.

Marel konstruiert Stall- und Laufwegsysteme unter Berücksichtigung des Tierschutzes. Zum Beispiel entwerfen wir Laufwegsysteme und Center Track Restrainer-Betäubungsanlagen, die auf den Grundsätzen für den humanem Umgang von Temple Grandin basieren.

Wir bieten eine Vielzahl verschiedener Möglichkeiten zur Betäubung von Rindern, einschließlich ritueller Betäubungssysteme. Diese Systeme werden gemeinsam mit dem Kunden entwickelt und spezifiziert, um sicherzustellen, dass alle nationalen Anforderungen und Gesetze im Zusammenhang mit dem Tierschutz beim Betäubungs- und Tötungsprozess eingehalten werden.


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören, und werden unser Bestes tun, um uns schnellstmöglich bei Ihnen zu melden.