overhead_grading_distribution_duck.jpg

Hängende Sortierung und Verteilung

Schnelle, präzise „gewichts- und kamerabasierte“ Auswahl

Das Gewicht und die Qualität von Produkten können mithilfe von Wiegeanlagen und Kameratechnologie automatisch ermittelt werden. Die erfassten Daten bilden die Eingabe für die Software für die Anlagenproduktion und -steuerung. Automatisches Wiegen, Sortieren und Verteilen sind wichtige Schritte hin zu optimierter interner Logistik, lückenloser Rückverfolgbarkeit, weniger Give-away und höherem Ertrag.

Unsere automatisierte „gewichts- und kamerabasierte“ Sortieranlage ermöglicht die Produktsortierung bei allen Verarbeitungsgeschwindigkeiten. Eine genaue Beurteilung aller anatomischen Teile bildet die Grundlage für eine optimale Verteilung auf die Zerlegelinien, die automatisch erfolgt. Das Give-away wird auf ein Minimum reduziert.

Das Gewicht ist eine wichtige Grundlage für die Qualitätseinstufung und eine hohe Wiegegenauigkeit führt zu einem geringeren Give-Away. Gewichtsinformationen können mit der halbautomatischen kamerabasierten Qualitätsbewertung (QSIII) kombiniert werden. Jedes ganze Produkt wird mit Informationen über seine Qualität versehen und kann nachverfolgt werden, um seine optimale Zuordnung gemäß der Spezifikation zu bestimmen.

Eine effektive Chargenbildung ist wichtig; sie verringert das Give-away und spart Arbeit und Zeit. Die Auswahl der richtigen Einzelprodukte zur Bildung einer Charge erfolgt durch das Steuerungssystem Innova PDS anhand von Chargenbildungskriterien wie Mindestgewicht, Anzahl oder Festgewicht.


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören, und werden unser Bestes tun, um uns schnellstmöglich bei Ihnen zu melden.