Produkt

I-Cut 122 TrimSort

Wertsteigernde Portionierung mit intelligenter Sortierung

  • Intelligente Schnittmuster erfüllen die Kundenanforderungen
  • Zuschnitt nach Festgewicht mit minimalem Verlust
  • TrimSort teilt Produktströme auf
  • Mehr Präzision durch Vision-Control-Technologie
  • Anschluss an den RoboBatcher zur optimalen Chargenbildung nach Festgewicht
  • Blitzschnelle Abläufe maximieren den Ertrag

Informationen

Der I-Cut 122 vereint ein Höchstmaß an Genauigkeit, Durchsatz und Zuverlässigkeit mit einer innovativen Software. Dieser zweispurige Portionsschneider schneidet grätenfreie, nicht gefrorene Fischprodukte nach einem festen Gewicht und/oder einheitlichen Maßen – und alles bei minimalem Verlust. Mit dem I-Cut 122 können Sie große Mengen praktisch aller portionierten Produkte herstellen, die Supermärkte und Schnellrestaurants verlangen: knusprig-zarte Geflügelstreifen, Medaillons, Burger, gleichmäßige Filets, Streifen, Nuggets, Würfel uvm.

Höhere Erträge

Der zweispurige I-Cut 122 bietet eine der höchsten Durchsätze auf dem Markt und ist auch bestens gerüstet, wenn es um zukünftige Anforderungen an die Kapazitäten von Filetierlinien geht. Er kann 2.000 Schnitte pro Minute pro Bahn durchführen. Auf jeder Bahn lässt sich der Schnittwinkel individuell einstellen. 

Dank der zahlreichen neuen Schnittmuster und der ausgezeichneten Genauigkeit können Verarbeitungsbetriebe die Nutzung ihrer Rohstoffe maximieren, Verluste minimieren und den Ertrag steigern. 

Die moderne Vision-Control-Technologie des I-Cut 122 führt in Kombination mit der innovativen Portionierungssoftware zu präzisen Schnitten und hochwertigen Produktportionen. 

TrimSort

Mit den integrierten TrimSort-Funktionen ist der I-Cut 122 in der Lage, die zugeschnittenen Produkte und den dabei angefallenen Verschnitt in zwei getrennte Ströme aufzuteilen. Dadurch lassen sich Verluste auch ohne manuelle Eingriffe weiter verringern. TrimSort übernimmt die Verteilung hochwertiger zugeschnittener Produkte in zahlreichen Kombinationen, indem der Produktstrom auch bei sehr hohen Geschwindigkeiten präzise auf die beiden integrierten Förderbänder aufgeteilt wird. Das gewählte Programm bestimmt, welche zugeschnittenen Teile auf dem oberen Förderer bleiben und welche Teile sicher an den zweiten internen Förderer übergeben werden. Dieser untere Ausgabeförderer führt die betreffenden Portionen oder den Verschnitt einem anderen Prozess zu.

Intelligente Portionierung

Der I-Cut 122 ist ein wertschöpfender Portionsschneider, der als eigenständiges Gerät oder als eine mit anderen Anlagen integrierte Komponente verwendet werden kann, z. B. mit dem RoboBatcher Flex. In Kombination bilden diese Komponenten einen „Roboter mit Messer“, der auf intelligente Weise und mit minimalem Verlust Chargen zusammenstellt.

Spezifikationen

  • Schneidet knochenlose, nicht-gefrorene Geflügelprodukte in Portionen mit festem Gewicht und/oder einheitlicher Größe
  • Noch höhere Durchsätze mit der zweispurigen Ausführung
  • Schnittwinkel für jede Spur einzeln einstellbar (45, 60, 75, 90°)
  • Zufuhr- und Ausgabeförderer mit jeweils individuell einstellbarer Geschwindigkeit
  • Auf einfache Reinigung und Wartung ausgelegt
  • Intelligente Interaktion mit weiteren auf Innova beruhenden Systemen möglich

Versionen

  • I-Cut 122
  • I-Cut 122 TrimSort

Software

Vorteile von Innova für I-Cut PortionCutter

  • Überwachung und Steuerung in Echtzeit von einer Schaltzentrale aus
  • Individuell angepasste Dashboards und Berichte geben Einblicke, auf deren Grundlage sich Portionierungsvorgänge optimieren lassen
  • Schnittprogramme können leicht zwischen mehreren Geräten ausgetauscht werden.
  • Verbessert die Rückverfolgbarkeit und die Qualitätssicherung.

Überwachung und Steuerung der Portionierung

Mit dem Innova-Modul für die Portionierung können Sie Verarbeitungsvorgänge von einer Schaltzentrale aus in Echtzeit überwachen und steuern. Auf Live-Dashboards zeigt die Software Daten zu wichtigen Leistungsindikatoren wie Durchsatz, Ertrag und Gewichtsverteilung an. Sie verschafft Ihnen damit einen klaren Überblick über die tatsächliche Produktion und zeigt auf, wo Verbesserungen möglich sind oder ob Korrekturmaßnahmen ergriffen werden müssen, um optimale Produktionsabläufe zu gewährleisten. Die Schnittprogramme können gespeichert und von zwei oder mehr Portionsschneidern genutzt werden.

Einblicke in betriebliche Abläufe

Informationen zu allen Stücken und Portionen werden erfasst und können in der Innova-Datenbank gespeichert werden. Es können dann druckbare Standardberichte erstellt werden, die Ihnen Einblicke in die betriebliche Leistung auf täglicher, wöchentlicher oder monatlicher Basis gewähren. Diese statistischen Analysen machen Schätzungen überflüssig und geben Ihnen die Möglichkeit, Entscheidungen zur optimierten Portionierung auf der Grundlage konkreter Daten zu treffen.

Vernetzen Sie Ihr Unternehmen

Die Innova-Software kann eigenständig für einen Portionsschneider genutzt oder mit anderen Marel-Verarbeitungsgeräten in eine Komplettlösung integriert werden. So haben Sie von einem zentralen Zugriffspunkt aus Kontrolle über die Produktion – optimale Voraussetzungen für bestmögliche Verarbeitung, höheren Ertrag und vollständige Rückverfolgbarkeit jeder hergestellten Portion.

 

Service

Marel bietet eine Reihe von Servicelösungen an, um Ausfälle zu vermeiden, die Leistung zu maximieren oder bei unerwarteten Ausfällen per Fernwartung oder vor Ort zu helfen.

Marel hat Niederlassungen in 30 Ländern in allen Regionen und ein globales Netzwerk von hochqualifizierten Fachleuten, die sowohl Fern- als auch Vor-Ort-Serviceunterstützung bieten. Wir bieten unseren Kunden hochwertige Ersatzteile und maßgeschneiderte Serviceverträge, um eine optimale Leistung der Marel-Anlagen zu gewährleisten.

Galerie


Verwandte Produkte & Lösungen


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören, und werden unser Bestes tun, um uns schnellstmöglich bei Ihnen zu melden.