Produkt

Teilstückschneider

Sorgt für höchste Produktivität und Ertragswerte

  • Wertzuwachs durch die Gestaltung jeder einzelnen Arbeitsposition
  • Einfache Reinigung
  • Einfache Bedienung

Informationen

Vollautomatisches Vorschneiden, das höchste Produktivität und Ertragswerte sicherstellt – und das Risiko von Bedienerfehlern auf ein Minimum reduziert. Der individuelle Schweineschlachtkörper wird fotografisch erfasst. Die Daten werden an einen Computer gesendet, der den idealen Schnitt berechnet und dafür sorgt, dass der Schlachtkörper im richtigen Verhältnis zu den Kreismessern positioniert wird.

Ein Markierungsgerät mit rotem Laserstrahl zeigt an, wo der Schnitt zur Trennung der einzelnen Teile verlaufen soll. Nachdem der Schweineschlachtkörper korrekt positioniert wurde, erfolgt der automatische Schneidevorgang.

Ein vollautomatisches Zerlegesystem kann bis zu 600 Schweineschlachtkörper pro Stunde verarbeiten und lässt sich auf die natürliche Ergonomie des jeweiligen Bedieners einstellen. 

 

Service

Marel bietet eine Reihe von Servicelösungen an, um Ausfälle zu vermeiden, die Leistung zu maximieren oder bei unerwarteten Ausfällen per Fernwartung oder vor Ort zu helfen.

Marel hat Niederlassungen in 30 Ländern in allen Regionen und ein globales Netzwerk von hochqualifizierten Fachleuten, die sowohl Fern- als auch Vor-Ort-Serviceunterstützung bieten. Wir bieten unseren Kunden hochwertige Ersatzteile und maßgeschneiderte Serviceverträge, um eine optimale Leistung der Marel-Anlagen zu gewährleisten.


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören, und werden unser Bestes tun, um uns schnellstmöglich bei Ihnen zu melden.