Water Treatment Discharge To Surface Water

Sekundäre Behandlung

Einleitung in Oberflächengewässer

In den meisten Ländern sind die Anforderungen für das Einleiten in Oberflächengewässer in der lokalen Gesetzgebung festgelegt. Es gibt aber auch Länder, die die Einleitungsanforderungen an das Volumen und die Durchflussmenge des die Einleitung aufnehmenden Gewässers koppeln. In fast allen Fällen ist ein biologischer (anaerober und/oder aerober) Behandlungsschritt erforderlich.

Unter kritischen Bedingungen können zusätzliche Maßnahmen erforderlich sein, um Notfälle bewältigen zu können. Marel Water Treatment ist in der Lage, das Wasser auf jeden gewünschten Reinheitsgrad zu reinigen.


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören, und werden unser Bestes tun, um uns schnellstmöglich bei Ihnen zu melden.