Festhalten an Plänen trotz widriger Umstände

QPLC Philippinen automatisiert seine Prozesse mit Marel

QPLC Technicians

Trotz Naturgewalten wie Vulkanausbrüchen und der Covid-19-Pandemie hielt der philippinische Geflügelintegrator Quezon Poultry and Livestock Corporation (QPLC) an den Erweiterungsplänen seiner Geflügelverarbeitungsanlage fest. Marel unterstützte die Automatisierung dieser bestehenden Anlage mit dem Ziel, neue Qualitätsniveaus zu erreichen. Gary Raya, Betriebsleiter der Verarbeitungsanlage von QPLC, spricht über die Ambitionen seines Unternehmens.

Die philippinische Wirtschaft wurde von Covid-19 hart getroffen. Gary Raya erzählt, wie QPLC mit der Situation umging: „Der Lebensmittelmarkt, in dem wir tätig sind, ist zusammengebrochen. Während der Ausgangssperre waren alle Restaurants und Hotels geschlossen. Wir mussten andere Wege finden, um Produkte zu unseren Kunden zu bringen. Also haben wir unsere LKW zu mobilen Märkten gemacht. Obwohl es uns definitiv besser geht als den meisten anderen, ist unser Markt noch nicht wieder da, wo er war.“

Keine Notreparaturen mehr

Gary Raya spricht über die Situation von QPLC im Jahr 2018, als er die Verantwortung für die Verarbeitungsanlage übernahm. „Damals waren unsere Maschinen aufgrund von Pannen und einem hohen Verbrauchsmaterialumsatz nicht mehr effizient. Wir mussten sie ersetzen und sind deshalb auf Systeme von Marel umgestiegen. Alle robusten Maschinen, die ich in Verarbeitungsbetrieben auf den Philippinen und im Ausland gesehen habe, stammten von Marel. Anfang 2020 begann QPLC mit dem vollständigen Umbau der Schlacht- und Bratfertigungsabteilungen auf eine Kapazität von 4.500 Broiler/Stunde. Manuelle Prozesse wurden dabei automatisiert. QPLC gelang es, den Betrieb in einer gemieteten Verarbeitungsanlage in der Nähe fortzusetzen und gleichzeitig seine eigene Anlage neu auszurüsten und zu installieren. Das bestehende Gebäude wurde zu einer Art Greenfield-Werk mit einem neuen Dach und neuen Böden.

Marel-Techniker vor Ort

Doch plötzlich verursachten die Covid-19- Beschränkungen eine Unterbrechung. Ausländische Marel-Techniker konnten das Werk nicht mehr besuchen. Doch QPLC wollte keine Verzögerung hinnehmen. „Glücklicherweise verfügte Marel in der Region Manila über ein Technik-Team, das in unser Werk kommen konnten. Da die Hotels geschlossen waren, mussten sie für die Dauer der Installation und Inbetriebnahme eine Wohnung mieten.“ Trotz der ungewöhnlichen Umstände hat alles perfekt funktioniert.

QPLC Plant

Applaus für die Bratfertigung

Gary Raya kommentiert: „Wir verwenden jetzt Betäubungs-, Schlacht-, Brüh- und Rupfsysteme von Marel. Wir wissen nun genau, welche Erwartungen wir an die Produkte aus diesen Abteilungen stellen können. Unsere Ausrüstung leistet gute Arbeit. Bei der Bratfertigung sind die Dinge sehr unterschiedlich, da nicht alle Typen wirklich gut funktionieren. Es sind die Bratfertigmaschinen von Marel, die für uns den größten Unterschied gemacht haben. Als das Nuova CoreTech-System seine ersten 100 Testhähnchen verarbeitete, begannen unsere Mitarbeiter zu klatschen, weil die Maschine alle Därme perfekt geerntet hatte. Das ist etwas Neues für sie, denn vorher erfolgte alles manuell. Darüber hinaus trägt die NIC Nackenhautinspektionsmaschine zu sauberem Wasser in unserem Kühltank und sauberen Produkten bei. Wir benötigen keine zusätzliche manuelle Reinigung im Packbereich mehr.“

Verarbeitung ganzer Hühner

Ein neuer Marel Compact Grader, der nach dem Wasserkühler und der Abtropflinie installiert wurde, sortiert ganze Produkte. QPLC möchte seine Hühner ohne zusätzlichen Wassergehalt präzise wiegen. Die Produkte werden dann in Großbeutel verpackt, die je nach Gewicht etwa 15 ganze Hühner enthalten.

Ausgezeichneter Lieferant

QPLC verkauft seine ganzen Hühner hauptsächlich an Kunden im Hotel- und Gaststättengewerbe. Dazu gehören die Metro Manila-Verkaufsstellen der Jollibee Food Corporation, der großen QuickService-Restaurant-Kette auf den Philippinen, die weltweit für ihr Brathähnchen berühmt ist. Die Jollibee Food Corporation ist einer der wichtigsten Kunden von QPLC und hat QPLC 2018 den Titel „Bevorzugter Lieferant“ verliehen bekommen. Die zweite Kundengruppe von QPLC kauft frische ganze Hühner in Masse in verschiedenen Gewichtsbereichen. Sie holen die Produkte ab und vertreiben sie an andere Händler oder Frischwarenmärkte.

Es sind die Bratfertigmaschinen von Marel, die für uns den größten Unterschied gemacht haben.

QPLC Gary Raya

Gary Raya
Betriebsleiter der Verarbeitungsanlage von QPLC

Über QPLC

QPLC ist eines der am vollständigsten integrierten Geflügel- und Viehzuchtunternehmen auf den Philippinen. Es hat volle Kontrolle über die gesamte Lieferkette. Alles begann mit dem Unternehmensgründer, Herrn Noel Raya, der bescheiden mit Hühnern handelte. Später beschloss er, seinen eigenen Bauernhof zu gründen. Im Jahr 2000 gründete er zusammen mit seiner Frau und seinem Schwager die Quezon Poultry and Livestock Corporation (QPLC). Das Unternehmen hat jetzt eines der größten Broiler-Volumina in South Luzon und wird durch eine ausgewogene und vollständige Lieferkette unterstützt. QPLC verfügt über zwei Futtermittelwerke, die ihren Hühner- und Schweinebedarf decken, und eine Brüterei für ihre eigenen Hühnerzuchtbetriebe. Im Jahr 2011 begann QPLC mit der Verarbeitung von Geflügel, als Noel Raya beschloss, in die Belieferung des Gastronomiemarkts einzusteigen. Dies war der Schlüssel für das Wachstum des Unternehmens in den letzten zehn Jahren.



Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten. Bitte füllen Sie das Formular aus, und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.