Produkt

Fußbrüher

  • Geeignet für Hähnchen- und Entenfüße
  • Erster Schritt in einem vollautomatischen Schälprozess
  • Förderschnecke
  • Das Wasser wird durch Dampfinjektion oder mit Heißwasser innerhalb einer Doppelwand erhitzt
  • Lösungen für alle Kapazitäten

Informationen

Die Füße werden in den Fußbrüher entladen und mit einer Förderschnecke hindurchtransportiert.  Die Füße werden von einem Auswerfer, der an der Förderschnecke angebracht ist, aus dem Brüher geschleust. 
Zum Brühen werden die Füße einige Minuten in heißes Wasser (± 60°C) getaucht.

Das Wasser wird durch direkte Dampfeinspritzung oder (beim Brüher für höhere Kapazitäten) mit heißem Wasser innerhalb einer Doppelwand erhitzt. Ein Überlauf auf der Zufuhrseite hält das Wasser auf dem richtigen Niveau.

  • Antrieb über ein Motorreduziergetriebe
  • Korrosionsbeständige Materialien
  • Temperatur des Brühwassers wird geregelt
  • Der XL-Brüher eignet sich für die höchsten Verarbeitungskapazitäten. Das Brühwasser kann durch Zirkulation von heißem Wasser durch eine Doppelwand erhitzt werden. In diesem Fall ist kein Dampf erforderlich.

Service

Marel bietet eine Reihe von Servicelösungen an, um Ausfälle zu vermeiden, die Leistung zu maximieren oder bei unerwarteten Ausfällen per Fernwartung oder vor Ort zu helfen.

Marel hat Niederlassungen in 30 Ländern in allen Regionen und ein globales Netzwerk von hochqualifizierten Fachleuten, die sowohl Fern- als auch Vor-Ort-Serviceunterstützung bieten. Wir bieten unseren Kunden hochwertige Ersatzteile und maßgeschneiderte Serviceverträge, um eine optimale Leistung der Marel-Anlagen zu gewährleisten.

Verwandte Produkte & Lösungen


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören, und werden unser Bestes tun, um uns schnellstmöglich bei Ihnen zu melden.