Produkt

Schlachtlinien für Schafe

[]

  • Komplettlösungen
  • 100–1000 Schafe oder Ziegen pro Stunde
  • Systeme für rituelle Schlachtungen
  • Fortschrittliche Ergonomie
  • Hygienisches Design

Informationen

Es gibt mehr als 1.100 Schaf- und Ziegenrassen auf der Welt, jede mit ihren eigenen Merkmalen. Marel Red Meat Slaughtering berücksichtigt diese Merkmale ebenso wie lokale Gepflogenheiten und verfügt über das Fachwissen und die Erfahrung in Bezug auf fortschrittliche Schlachtsysteme, mit denen unsere Kunden hochwertige Lebensmittelprodukte herstellen.

Daher ist Marel Red Meat Slaughtering der Weltmarktführer im Bereich der Schlachtlinien für Schafe mit Kapazitäten von 100 bis 1.000 Schafen pro Stunde.

Dank jahrelanger Erfahrung auf dem Gebiet der Planung, Umsetzung und Inbetriebnahme können wir die praktischsten und effizientesten Lösungen anbieten, die Tierschutz, Hygiene und Ergonomie in höchstem Maße Rechnung tragen.

Hauptmerkmale der Schlachtlinie:

  • elektrische Betäubung oder rituelle Schlachtung
  • traditionelle oder „Hängematten“-Vorschlachtung mit manueller oder maschineller Enthäutung

 

Service

Marel bietet eine Reihe von Servicelösungen an, um Ausfälle zu vermeiden, die Leistung zu maximieren oder bei unerwarteten Ausfällen per Fernwartung oder vor Ort zu helfen.

Marel hat Niederlassungen in 30 Ländern in allen Regionen und ein globales Netzwerk von hochqualifizierten Fachleuten, die sowohl Fern- als auch Vor-Ort-Serviceunterstützung bieten. Wir bieten unseren Kunden hochwertige Ersatzteile und maßgeschneiderte Serviceverträge, um eine optimale Leistung der Marel-Anlagen zu gewährleisten.


Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten. Bitte füllen Sie das Formular aus, und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.