Plukon Ommel hat auf Marel umgestellt

Marels neue Beschichtungsanlage verschafft niederländischem Geflügelverarbeiter einen Vorsprung vor der Konkurrenz

Plukon Poultry Table

Als einer der größten Geflügelverarbeitungsbetriebe Europas ist die Plukon Food Group ständig auf der Suche nach neuen Entwicklungen auf dem Markt und nach Möglichkeiten zur Verbesserung der Produkte, die sie an den Einzelhandel und die Gastronomie liefert. Die Gleichmäßigkeit eines mit Cornflakes beschichteten Produkts stellte das Unternehmen vor eine besondere Herausforderung. Marel schlug vor, eine neue Reihe innovativer Beschichtungsanlagen zu testen.

Gleichmäßigkeit ist entscheidend

Eric Verspeek, Produktionsmanager bei Plukon, erklärt: „Das Aussehen unserer Produkte muss Tag für Tag gleich sein. Das bedeutet bei der Arbeit mit einer Cornflakes-Beschichtung, dass wir bei jedem einzelnen Produkt genau das richtige Verhältnis zwischen großen und kleinen Teilchen erreichen müssen. Mit unserer früheren Beschichtungsanlage konnten wir die Spezifikationen für unsere Hähnchenschnitzel im Cornflakes-Mantel einfach nicht erfüllen. Es gab große Unterschiede beim Erscheinungsbild des Endprodukts.

Wir können uns bei unserer Weiterentwicklung immer auf das Wissen und die Erfahrung von Marel verlassen.

Eric Verspeek Plukon

Eric Verspeek
Produktionsmanager, Plukon

Mehr Einheitlichkeit

„Wir arbeiten schon seit vielen Jahren gut mit Marel zusammen“, sagt Eric Verspeek. Als Marel mit einer neuen Reihe von Beschichtungsanlagen an Plukon herantrat, wollte man wissen, wie sich die besondere Herausforderung meistern und die Einheitlichkeit der beschichteten Produkte würde verbessern lassen.

Beste Teilchen Kontrolle

Plukon hat seine bestehende Anlage durch den RevoCrumb von Marel ersetzt und stellte fest, dass sich das Erscheinungsbild der Endprodukte umgehend verbesserte. Der RevoCrumb ist mit einem innovativen CrumbManagementsystem ausgestattet, das den Fluss der feinen und groben teilchen steuert. „Während der Verarbeitung trennen sich große und kleine Teilchen auf natürliche Weise voneinander“, erklärt Verspeek. „Diese Trennung ist etwas, das sich nicht im Aussehen des Endprodukts widerspiegeln soll. Mit dem RevoCrumb können wir die teilchen kontrollieren und sicherstellen, dass jedes Produkt sowohl auf der Ober- als auch auf der Unterseite gleichmäßig beschichtet wird. Die Produkte sehen besser aus als je zuvor und haben jetzt die Einheitlichkeit, die wir uns wünschen.“

Convenience Line Batter

Das einzigartige aktive Unterbett des Active Batter Applicator sorgt für eine gleichmäßige Rundumbeschichtung und verhindert Riemenspuren nahezu komplett.

Der Grundstein für Qualität

Aber der RevoCrumb war nicht die einzige Maschine, die zur Verbesserung der Produktqualität und -konsistenz beitrug. Eine rundum gleichmäßige Nassbeschichtung ist der Schlüssel zur Herstellung hochwertiger ConvenienceProdukte. Um die Konsistenz von Anfang an zu gewährleisten, setzte Plukon den halbautomatischen Active Mixer von Marel für die Zubereitung des Teigs ein. Diese benutzerfreundliche Maschine gewährleistet einen äußerst gleichmäßigen, klumpenfreien Teig, der dann in den Active Batter Applicator von Marel geleitet wird. „Mit dem Active Batter Applicator werden die Produkte nicht auf ein Band, sondern in ein Teigbett gegeben. Das bedeutet, wir erhalten rundum eine Nassbeschichtung, die vorher einfach nicht möglich war. Es gibt keine Riemenspuren, und wir erhalten ein qualitativ besseres Produkt“, erzählt Verspeek.

Innovation und Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit mit Marel gab Plukon die Möglichkeit, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. „Wir können uns bei unserer Weiterentwicklung immer auf das Wissen und die Erfahrung von Marel verlassen“, so Eric Verspeek. „Deren Fachwissen geht weit über die technische Seite hinaus und umfasst umfangreiche Kenntnisse von der Lebensmitteltechnologie und den verschiedenen Endprodukten. Das Technologenteam von Marel arbeitet wirklich mit uns zusammen, um unsere Produkte so gut wie möglich zu machen.“

Plukon Ommel

Ger Stans (Marel) und Eric Verspeek (Produktionsmanager Plukon)

Über Plukon

Die Plukon Food Group ist einer der größten Akteure auf dem europäischen Geflügelmarkt und liefert Hähnchenprodukte und Fertiggerichte an führende europäische Lebensmittelpartner. Mit 27 Standorten in sechs Ländern und mehr als 6.500 Mitarbeitern spielt das Unternehmen international eine führende Rolle, wenn es darum geht, Kundenwünsche in innovative Produkte, Formate und landwirtschaftliche Lösungen umzusetzen.

plukon.nl



Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten. Bitte füllen Sie das Formular aus, und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.