Produkt

ProFIVE

Flexible Fleischgewinnung

  • Fleischqualität nach Bedarf
  • Patentierte Verarbeitungstechnologie
  • 4–6 % mehr Ertrag auf das Eingabegewicht bei gleicher Fleischqualität
  • Amortisation in weniger als einem Jahr

Informationen

Das lineare ProFIVE-System ist äußerst flexibel und vielseitig, wenn es um die Fleischgewinnung von Rinderknochen geht. Mit seiner modernen linearen Presstechnik, für die mehrere Patente bestehen, erzeugt es Fleisch unterschiedlicher Qualität und sorgt gleichzeitig für zusätzlichen Ertrag.

Dank neuer Technologien gibt der ProFIVE Herstellern die Möglichkeit, eine gleichbleibende Fleischqualität beizubehalten – und das im Vergleich zu herkömmlichen Systemen mit bis zu 6 % mehr Ertrag auf das Eingabegewicht (bei einer Kapazität bis 2.500 kg/Stunde).

Wie funktioniert das Gerät?

Das mehrfach patentierte Fleischgewinnungssystem ProFIVE eignet sich für Rinderknochen (z. B. Nacken, Lende), die der Füllkammer (1) zugeführt werden.

Von dort befördert der Hauptkolben sie in die Presskammer. Leichter Druck sorgt dafür, dass die Knochen gegeneinander reiben und dabei das Fleisch abschaben, das dann durch den Filter (2) abgeführt wird.

Bei der Herstellung von hochwertigem 3/5-mm-Fleisch arbeiten der Hauptkolben (2.A) und der Gegenkolben (2.B) in einer patentierten Sequenz zusammen, um einen intensiveren Druck auf die Knochen auszuüben und die Effizienz der Presse zu erhöhen.

Die Knochen bleiben im Filter zurück und werden am Ende des Zyklus (3) ausgegeben. Das Fleisch wird durch Rohre mit großem Durchmesser zu einem Bandseparator geführt, wo Sehnen, Knorpel und gelegentliche Knochenpartikel entfernt werden.

  1. Amortisation in weniger als einem Jahr
  2. Einzigartige patentierte Drucktechnik
  3. Zufuhrkapazität bis 2.500 kg/Stunde
  4. Langlebige Dichtung am Hauptkolben

Der ProFIVE gewinnt Fleisch mit hoher Qualität und hohem Ertrag und gibt Herstellern die Möglichkeit, mit demselben System Fleisch unterschiedlicher Qualität zu produzieren, von 3/5-mm-Hackfleisch bis hin zu Separatorenfleisch.

Hackfleisch ist ideal für frische Produkte wie Hamburger, während Separatorenfleisch für gegarte Produkte wie Frühstücksfleisch und Hotdogs verwendet wird.

Der ProFIVE verarbeitet Rinderknochen, unbearbeitete und entbeinte Teile wie z. B. Nacken-, Lenden-, Brust- und Rippenknochen.                                      

Flexibilität und Anpassungsfähigkeit der ProFIVE geben Ihnen die Möglichkeit, das perfekte Rohmaterial für Endprodukte in verschiedenen Qualitäten und Mengen zu erzeugen. Einige Möglichkeiten: Hamburger, Corned Beef, Lyoner, Würstchen im Blätterteig, Frühstücksfleisch, Salami, frische Würstchen  

 
Der ProTEN wurde mit dem Co-Sponsoring des niederländischen Wirtschaftsministeriums, der Provinzen Limburg und Noord Brabant sowie der Stadtregion Eindhoven (SRE) verwirklicht.

 



 

Service

Marel bietet seinen Kunden eine Reihe von Servicelösungen, die Defekten vorbeugen, die Leistung maximieren und bei unerwarteten Ausfällen die Möglichkeit zu Korrekturmaßnahmen bieten.

Marel hat Niederlassungen in 30 Ländern und ein globales Netzwerk an hochqualifizierten Fachleuten, die sowohl Fernwartung als auch Unterstützung vor Ort leisten. Wir bieten unseren Kunden hochwertige Ersatzteile und maßgeschneiderte Serviceverträge, um eine optimale Leistung der Marel-Anlagen zu gewährleisten.

Weitere Informationen finden Sie unter marel.com/service



Kontakt aufnehmen

Unser engagiertes Team steht bereit, um Ihnen zu helfen und alle Ihre Fragen zu beantworten. Bitte füllen Sie das Formular aus, und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.